News: Karatekas erfolgreich bei EM von Peter Riemekasten

Erfolgreiche EM 2019

Shodai Soke Klaus Winterhoff nahm am Samstag dem 12.10. mit drei Schülern in Rottendorf bei Würzburg bei der 10. Europameisterschaft teil. Die EM wurde ausgerichtet vom Black Belt Center im Namen der Martial Arts Association-International.

Bei diesem Event waren knap 300 Sportler aus den verschiedensten Kampfkünsten am Start.

Melanie Venus startete als erste LTV Karateka in der Kategorie Formen, bei den Erwachsenen mit Handicap. Sie wurde Europa-Meisterin.

Oualid El Baouti in der Kategorie Formen, Jungen von 10 bis 13 Jahren mit weißem Gürtel. Er belegte den 3. Platz. Jan Isaak in der selben Kategorie, selbe Altersklasse, von grünen bis blauen Gürtel. Er belegte den 4. Platz.

Großmeister Klaus Winterhoff lief bei den Meistern ab 50 Jahren eine Waffenform mit einem Samuraischwert, auch er wurde Europameister.

Unter den Meistern, die in den Altersklassen den 1. Platz in den Kategorien Waffenformen  erreicht hatten, wurde anschießend noch der Grand-Champion ermittelt. Mit seiner Katana-Kata Ni wurde Herrn Winterhoff auch noch dieser Titel verliehen.

Wieder eine äußerst erfolgreiche Teilnahme unserer Sportler an europaweiten Meisterschaften.

Zurück