News: Jahresabschluss der Sportler mit Beeinträchtigungen von Marc Brenzel

LTV Behindertensport Weihnachtsfeier 2018

Irgendwie aus dem Dornröschenschlaf erwacht feierte unsere Behindertensport-Abteilung im Dezember ihren Jahresabschluss im Restaurant "Athen". Fanden sich im letzten Jahr gerade einmal 10 Aktive zur Feier im Advent ein, so verdoppelte sich fast die Teilnehmerzahl zuletzt auf immerhin 18 Kegler. Zum Glück wurden im Vorfeld bereits wieder zwei Bahnen reserviert, sodass sich die zweistündige Bewegungsphase mit der Kugel für alle lohnte. Mit guter Stimmung genossen die Anwesenden anschließend ihr griechisches Essen. Auch die neuen (alten) Übungsleiter Sandra, Tanja und Christopher waren neben dem neu engagierten Alex an Bord. Zusammen mit Marvin und Marc waren demnach ein Drittel der Feiernden Übungsleiter bzw. Betreuer/Assistenten; eine Quote, die man sich vor wenigen Wochen noch nicht vorstellen konnte. 

Nach dieser völlig überraschenden "Übungsleiter-Schwemme" sollen in 2019 ebenso die Gruppengrößen wieder anwachsen. Ein attraktives Angebot für die heimischen Menschen mit Beeinträchtigungen steht mit vier Sportarten nebst inklusiver Teilnahme-Möglichkeiten in den meisten anderen LTV-Sportarten jedenfalls bereit. 

Zurück