Clubhausdienst der Tennisabteilung

Clubhausdienst

Wir bewirten unser Clubhaus auf "freiwilliger" Basis selbst und damit für uns alle preiswert und gut. Eventuelle Überschüsse kommen der Abteilungskasse und uns allen zu Gute.

Damit das gut funktioniert, haben sich alle Erwachsenen-Mannschaften bereit erklärt, für vorerst eine Woche den Clubhausdienst zu übernehmen. Restliche Zeiträume werden durch freiwillige Meldungen weiterer Vereinsmitglieder abgedeckt.

Der Clubhausdienst übernimmt den Thekendienst, versorgt die Mitglieder mit kleinen oder auch größeren Speisen und schließt das Clubhaus.